590789

Tipp 5: Schmuck, Piercings, Tattoos, Parfüm

24.06.2018 | 14:59 Uhr |

Weniger ist mehr: Uhren und Schmuck sollten nicht zu auffällig sein. Wenige gut ausgewählte Schmuckstücke sind passender als zu viele. Dabei sollte man nie Modeschmuck mit echtem Schmuck kombinieren. Auch auffällige Piercings und Tattoos sind nicht vorteilhaft, vor allem dann, wenn Sie in einem Unternehmen mit Publikumsverkehr tätig sind.

Zu viel Parfüm schadet mehr, als es nutzt. Denn der Duft ist Bestandteil des ersten Eindrucks. Wechseln Sie daher lieber öfter mal, damit sich Ihre Nase nicht an den Duft gewöhnt.

PC-WELT Marktplatz

590789