Channel Header
19520

Tipp 3: Nutzen Sie Mail-Aliase

Viele Provider, auch kostenlose Mail-Dienste, ermöglichen die Einrichtung verschiedener Mail-Adressen unter einem Account. Nutzen Sie diese Möglichkeiten zur Verwendung mehrerer Mail-Aliase.

Die wichtige Erstadresse sollte nur ausgewählten Personen und Geschäftskontakten genannt werden. Und verwenden Sie Ihre Erstadresse nicht für öffentlich zugängliche Adressverzeichnisse von Online-Services wie Instant-Messenger oder Chats. Hier sollte Ihre Zweitadresse zum Einsatz kommen.

Wenn Sie eine eigene Homepage betreiben, sollten Sie Ihre Mail-Adresse tarnen, um den vollautomatischen Such-Robotern der Spammer zu entgehen. Geben Sie deshalb Ihre Mail-Adresse nicht im Klartext auf Ihrer Homepage an. Bessere Lösungen sind ein Kontaktformular oder eine Textgrafik.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
19520