825853

Testkriterium 6: inApp-Werbung

15.04.2011 | 11:55 Uhr |

Nicht nur kostenlose Apps finanzieren sich oft durch Werbe-Einblendungen. PC-WELT und „mediaTest digital“ ermitteln in ihren Tests die Anzahl und die Frequenz von Werbeanzeigen innerhalb der Apps und wie stark die Reklame bei der Nutzung der App stört oder gar nervt.

Die Werbung sollte nicht im Kernbereich der App platziert sein und diesen auch nie (auch nicht kurzzeitig) überdecken. Dem eigentlichen Inhalt der App sollte wesentlich mehr Platz eingeräumt sein als der Werbung.

iOS-App Adobe Photoshop Express
Vergrößern iOS-App Adobe Photoshop Express
© 2014

Ein positives Beispiel für inApp-Werbung stellt Adobe Photoshop Express 1.5.3 fürs iPhone dar. Die App zeigt zwar Eigenwerbung für kostenpflichtige Adobe-Produkte an. Jedoch sind die Anzeigen dezent - also nicht störend - und gut in die Bedienerführung integriert.

PC-WELT Marktplatz

825853