144320

Testauswertung

06.02.2003 | 15:38 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Nach Abschluss des Tests erhalten Sie ein ausführliches Protokoll angezeigt, das Sie darüber aufklärt, welche Schwachstellen entdeckt wurden, was es damit auf sich hat und wie sie die Lücken schließen beziehungsweise beheben können. Während des Tests öffnen sich zahlreiche Popups, die Sie bis zum Abschluss des Tests nicht schließen sollten.

Außerdem finden Sie auf der Website eine stündlich aktualisierte statistische Auswertung aller bisherigen Tests. Diese Statistik liefert interessante Informationen: Bis Redaktionsschluss wurde der Onlinescan 5577 Mal durchgeführt. In rund einem Drittel der Fälle entdeckte die Testroutine schwerwiegende Schwachstellen. Nur bei etwa einem Sechstel der Teilnehmer wies der Browser überhaupt keine Sicherheitsmängel auf. Der Testablauf scheint allerdings viele Benutzer zu verwirren oder deren Geduld zu sehr auf die Probe zu stellen, denn etwas weniger als die Hälfte der Anwender brach den Test ab.

PC-WELT Marktplatz

144320