Wer in kleinen Büros oder einer Abteilung mit Office arbeitet, stellt andere Anforderungen an Office als ein Privatanwender am heimischen PC. Office 10 kommt mit einer Vielzahl von Neuerungen, die Teams unterstützen.

Wer Dokumente zusammen mit anderen Personen bearbeitet, wird sich über die neue Überarbeiten-Funktion freuen. Die Änderungen lassen sich nun übersichtlicher in verschiedenen Modi darstellen. Haben gar mehrere Personen Änderungen vorgenommen, so lassen sich auch nur die Änderungen einzelner Bearbeiter darstellen.

Haben mehrere Autoren an einem Werk zusammen gearbeitet, lassen sich die verschiedenen Teile schneller zusammenfügen.

PC-WELT Marktplatz

32922