Channel Header
716580

T-Online ohne Startcenter

03.12.2002 | 09:35 Uhr |

Das Startcenter beziehungsweise die T-Online-Software sind für den T-DSL Zugang nicht nötig. Alles was Sie brauchen, sind der T-DSL-Treiber und selbstverständlich Ihre Zugangsdaten zu T-Online. Unter Windows 95 beziehungsweise Windows 98 müssen Sie gegebenenfalls noch die Windows-Komponente DFÜ-Netzwerk nachinstallieren.

Falls das DFÜ-Netzwerk auf Ihrem Rechner noch nicht installiert ist, holen Sie dies in der Systemsteuerung unter "Software" nach. Sie finden den Punkt "DFÜ-Netzwerk" in der Registerkarte "Windows-Setup" in der Gruppe "Verbindungen".

Ist das DFÜ-Netzwerk installiert, laden Sie den Treiber T-DSL Setup für Windows 98, Me beziehungsweise Windows 2000 oder T-DSL Setup für Windows 95 herunter und installieren Sie die Software.

Während der Installation wird Ihr Rechner auf eine Vorhandene Netzwerkkarte überprüft und der Zugang zu T-DSL überprüft.

Nach Abschluss der Installation müssen Sie Ihren Rechner gegebenenfalls neu Starten.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
716580