16844

Systemverwaltung

05.07.2007 | 08:30 Uhr |

Mit unseren System-Tuning-Tipps und einigen Mausklicks beschleunigen Sie Ihr System, starten Programme automatisch und umschiffen einige Tücken.

Ubuntu beschleunigen

Problem: Ihr Rechner ist etwas älter und läuft daher recht behäbig. Sie suchen nach Wegen, Ihr System zu beschleunigen.

Lösung: Ubuntu startet in der Grundeinstellung auch Dienste, auf die Sie auf manchen Rechnern gut verzichten können.

Wenn Sie mit Ihrem Laptop keine PCMCIA-Karten verwenden, können Sie diesen Dienst beispielsweise abschalten.

Rufen Sie dazu unter Gnome "System, Administration, Dienste" auf, und deaktivieren Sie die Dienste, die Sie nicht verwenden. Unter KDE finden Sie eine ähnliche Dienstverwaltung im KDE-Menü unter "Systemeinstellungen, Systemdienste".

PC-WELT Marktplatz

16844