1649704

Speicherort für Dateien in Excel 2010 dauerhaft einblenden

27.04.2019 | 08:17 Uhr |

Insbesondere wenn man Tabellen und Arbeitsmappen auf Netzwerklaufwerken ablegt, kann es hilfreich sein diesen exakten Pfad in der Schnellzugriffsleiste von Excel einzublenden. Der häufig beliebig komplexe Pfad lässt sich so schnell an Kollegen weiterreichen.

Eben hat man noch die Arbeitsmappe gespeichert, und schon bräuchte man genau diesen Pfad, um ihn an die ebenfalls am Projekt beteiligten Kollegen zu senden. Schließlich ist es allemal besser lediglich den Link als die ganze Datei beispielsweise per Mail zu versenden. In Excel 2010 können Sie den genauen Speicherort der Datei einfach in der Schnellzugriffsleiste einblenden.

Klicken Sie hierzu auf den Pfeil neben der Schnellzugriffsleiste und wählen Sie Weitere Befehle . In der Box Befehle auswählen ist die Option Befehle nicht im Menüband die richtige Wahl. Fügen Sie den Befehl Dokumentenspeicherort der Schnellzugriffsleiste hinzu.

Wenn Sie die Box nicht mehr in der Schnellzugriffsleiste haben wollen, klicken Sie mit rechten Maustaste auf den Rand der Box. Wählen Sie Aus Symbolleiste für den Schnellzugriff entfernen .

Produkte : Dieser Tipp funktioniert mit Excel 2010. Die Vorgehensweise in Excel 2007 ist ähnlich.

PC-WELT Marktplatz

1649704