2448922

So verwenden Sie VPN bei einer Playstation 4

20.08.2019 | 10:02 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Nutzung von VPN auf einer Playstation 4 ist komplizierter als auf einem Smartphone. Aber wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Obwohl es im PlayStation Store keine offiziellen VPN-Apps für die PS4 gibt, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, ein VPN auf der PS4 zu nutzen, um auf geo-geschützte Inhalte zuzugreifen, einen frühen Zugriff auf neue PS4-Spiele zu erhalten, langsame Online-Verbindungen zu beschleunigen und vieles mehr. Auch wenn es nicht so einfach ist wie die Installation eines VPNs auf Ihrem Smartphone oder PC, ist es dennoch möglich, ein VPN auf PS4 zu verwenden. Wie? Das verraten wir in diesem Artikel.

Warum sollte ich überhaupt VPN auf der PS4 einsetzen?

Bevor wir die verschiedenen Möglichkeiten erläutern, wie Sie ein VPN auf Ihrer PS4 nutzen können, lassen Sie uns zunächst erklären, warum Sie es vielleicht auf Ihrer Konsole verwenden möchten. Zuerst einmal, abhängig von der Qualität des VPN-Anbieters, können Sie tatsächlich eine Reduzierung der Verzögerung feststellen - viele VPNs verbinden Konsolenbenutzer mit dedizierten P2P- und Gaming-Servern, die Ihren Traffic über "Hot Points" zwischen Rechenzentren leiten.

Abgesehen von einer Verbesserung Ihrer Online-Gaming-Verbindung können Sie möglicherweise dank Nutzung von VPN auch auf Spiele zugreifen, bevor sie in Ihrem Land verfügbar sind. Spiele, die am selben Tag veröffentlicht werden, sind in Australien typischerweise Stunden vor denen in Deutschland verfügbar. Aber mit einem VPN können Sie Ihre Konsole dazu bringen, zu denken, dass Sie in Australien oder Japan sind und Sie erhalten einen früheren Zugang zum Spiel.

Und mit dem integrierten Browser der PS4 können Sie auf geografisch gesperrte Inhalte aus aller Welt zugreifen. Was ja auch nicht schlecht ist, oder?

Einrichten von PS4 VPN über Ihren Wi-Fi-Router

Der einfachste Weg, ein VPN auf Ihrer PS4 zu nutzen, ist die Einrichtung eines VPN auf Ihrem Wi-Fi-Router. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun - zuerst können Sie einen der neueren Wi-Fi-Router kaufen, die über einen eingebauten VPN-Zugang wie ExpressVPN verfügen.

Zu ExpressVPN ab 6 Euro/Monat

Es ist ein wenig kostspielig, aber es ist bei weitem der einfachste Weg, ein VPN auf Ihrer Konsole (und jedem anderen Gerät, das auch mit Ihrem Heim-Wi-Fi verbunden ist) zu verwenden, aber es ist nicht der einzige Weg, wie Sie dieses Ziel erreichen können. Die hierzulande viel im Einsatz befindliche Fritzbox besitzt keine direkte Unterstützung für VPN-Dienste wie ExpressVPN oder NordVPN.

Sie können auch ein VPN-Abonnement abschließen und die VPN-Daten manuell in die Einstellungen Ihres Wi-Fi-Routers eingeben. Das Problem ist, dass je nach VPN-Anbieter und Marke des Wi-Fi-Routers die Schritte unterschiedlich sind, so dass es für uns fast unmöglich ist, hier zu erklären, wie man es macht.

NordVPN ist unser VPN der Wahl und eine gute Option, wenn Sie dies tun möchten, anstatt einen Router mit eingebautem VPN zu kaufen. Es gibt viele Tutorials auf der Website von NordVPN darüber, wie Sie den Dienst mit Ihrem Router nutzen können.

Zum Angebot NordVPN ab 2,62 pro Monat

Die besten VPN-Dienste 2019 stellen wir Ihnen in diesem Beitrag ausführlich vor.

Nutzen Sie VPN auf der Playstation 4 via PC

Es gibt auch die Möglichkeit, sich über  PC mit einem VPN auf Ihrer PS4 zu verbinden.

  • Installieren Sie die VPN-Software Ihrer Wahl auf Ihrem PC.

  • Verbinden Sie mit einem Ethernet-Kabel den PC mit der PS4

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung > Netzwerk- und Freigabecenter und wählen Sie "Adaptereinstellungen ändern" auf der linken Seite des Fensters.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol mit dem Titel des von Ihnen gewählten VPN und klicken Sie auf Eigenschaften.

  • Öffnen Sie die Registerkarte Freigabe und stellen Sie sicher, dass "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu verwenden" ausgewählt ist.

  • Wählen Sie unter "Heimnetzverbindungen"  die Internetverbindung aus, die Sie mit Ihrer PS4 teilen möchten.

  • Gehen Sie auf Ihrer PS4 zu Einstellungen > Netzwerkeinstellungen > Internetverbindung einrichten > LAN-Kabel verwenden und wählen Sie die einfache Verbindungsmethode. Dadurch wird Ihre Ethernet-Verbindung automatisch gescannt und eingerichtet.

  • Wählen Sie "Keinen Proxy-Server verwenden", wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  • Sie können Ihre Internetverbindung testen und wenn alles gut gelaufen ist, sollte Ihre PS4 nun über ein VPN mit dem Internet verbunden sein.

Dieser Artikel entstand mit Hilfe von Material unserer Schwesterpublikation Techadvisor.co.uk.

Die besten VPN-Dienste 2019 stellen wir Ihnen in diesem Beitrag ausführlich vor.

PC-WELT Marktplatz

2448922