142257

So finden Sie Ihre Freunde und Bekannten

09.04.2002 | 11:30 Uhr |

Wie können Sie herausfinden, ob Ihre Freunde bei einem Messenger-Dienst registriert sind?

Fast alle Messenger-Dienste bieten Mitgliederverzeichnisse. Jedoch finden Sie Ihre Bekannten nur, wenn die sich dort explizit eingetragen haben. Unter http://members.yahoo.com durchsuchen Sie das Mitgliederverzeichnis von Yahoo. Ob die Mitglieder, die auf Ihre Suchanfrage passen, den Yahoo Messenger verwenden oder nur die anderen Dienste von Yahoo nutzen, erkennen Sie an dem Eintrag "Msg" in der Spalte "Contact".

Wesentlich umfangreicher ist das Mitgliederverzeichnis von ICQ unter http://web.icq.com/whitepages/ . Sie können darüber auch sehr leicht neue Leute aus Ihrer Umgebung kennen lernen. Klicken Sie dazu auf "Whitepages Advanced Search", und geben Sie unter "City" Ihren Wohnort oder gegebenenfalls die nächstgrößere Stadt in Ihrer Nähe ein. Zusätzlich lassen sich Alter und Geschlecht bei der Personensuche eingrenzen. Standardmäßig werden als Ergebnis nur ICQ-Nutzer angezeigt, die gerade online sind. Möchten Sie diese Beschränkung aufheben, deaktivieren Sie den Punkt "Show Online Users Only".

Umfangreich: Im Mitgliederverzeichnis von ICQ lässt sich nicht nur nachsehen, ob Freunde bei dem Dienst registriert sind. Sie können auch neue Bekanntschaften finden, die in Ihrer Nähe wohnen.

Das Verzeichnis des MSN Messengers erreichen Sie nur über das Programm selbst, indem Sie auf "Kontakt hinzufügen, Nach einem Kontakt suchen" klicken. Gleiches gilt für den AOL Instant Messenger (AIM). Hier gelangen Sie über "Leute, Buddy suchen" zur gewünschten Funktion. Im T-Online Messenger finden Sie andere Nutzer nur ausgehend vom Spitznamen - und zwar über "Einstellungen, Freunde suchen".

PC-WELT Marktplatz

142257