724506

So bringen Sie digitale Bilder aufs Papier: Tintenstrahldrucker

Anforderung

Zeitaufwand

Sie möchten ihre schönsten Aufnahmen nicht nur am Bildschirm ansehen, sondern auch in den Händen halten können. Diese Möglichkeiten stehen Ihnen zzur Verfügung:

Geben Sie das Bild auf Ihrem Tintenstrahldrucker aus. Besitzen Sie ein älteres Modell, werden Sie vom Ausdruck allerdings enttäuscht sein. Obwohl das Foto auf dem Bildschirm scharf und brillant erscheint, wirkt der Ausdruck matt und unscharf. Farbverläufe und Hautfarben werden nur mangelhaft wiedergegeben. Etwas mehr Brillanz erreichen Sie mit einem speziellen Hochglanz- oder Fotopapier. Erkundigen Sie sich beim Hersteller Ihres Druckers nach dem passenden Papier für Ihr Gerät. Wichtig: Vergessen Sie vor dem Ausdrucken nicht, im Druckertreiber die korrekte Papiersorte einzustellen.Tintenstrahldrucker der neuen Generation liefern bessere Ergebnisse. Ein sehr guter Drucker zum Ausgeben von Fotos ist zum Beispiel der Hewlett-Packard Deskjet 970Cxi (Platz 1 der TOP 10 für Tintenstrahler, PC-Welt 5/2000). Das Gerät kostet derzeit 630 Mark und druckt mit der hohen physikalischen Auflösung von 2400x1200 dpi (alternativ mit dem Druckverbesserungssystem Photo-REt III. Info: www.hewlett-packard.de

Ebenfalls ein interessantes Gerät für Fotodruck am PC: Der Canon BJC Photo 8200 (850 Mark), der feinste Farbnuancen nicht nur durch Mischen der Grundfarben Cyan, Gelb, Magenta sowie Schwarz (CMYK) erzielt, sondern zuzsätzlich die Fototinten Hellcyan und Hellmagenta verwendet. Dadurch werden sowohl Hauttöne auf Porträts als auch der blaue Himmel eines Alpenpanoramas sehr realistisch wiedergegeben. Die gute Druckqualität verdankt der Canon BJC- Photo 8200 auch der Canon Microfine Droplet Technology: Im Druckkopf wurde das Heizelement wesentlich näher an der Düse plaziert. Die Heizblase verdrängt so die gesamte Tintenmenge, die sich vor ihr befindet, so dass das Volumen Tintentröpfchen konstant gehalten wird. Info: www.canon.deWer nicht so viel Geld für einen neuen Drucker ausgeben möchte, sollte sich den Epson Stylus Color 760 (350 Mark; 400 Mark im blau-transparenten iMac-Look) ansehen. Fotos druckt dieses Gerät mit einer sehr guten Detailauflösung und hoher Farbtreue. Dafür sorgen winzig kleine Tintentröpfchen ( 4 Pikoliter Volumen), die Sie mit bloßem Auge nicht sehen können. Info: www.epson.de

PC-WELT Marktplatz

724506