25572

So bringen Sie Ihre Filme auf DVD III

22.07.2003 | 10:56 Uhr |


Schritt 4: Brennen Sie die DVD. Es gibt eine ganze Reihe von Rundum-sorglos-Paketen, die alles unter einer Oberfläche vereinen, was Sie für eigene, einfache Video-DVDs brauchen. Vom Capturing übers Zusammenstellen bis hin zum eigentlichen Brennen können Sie damit alles machen (beachten Sie vor dem Kauf den Hinweis in Schritt 1).

Alle diese Programme lassen sich sehr einfach bedienen und eignen sich daher auch für Einsteiger. Zu dieser Gattung gehört die für Besitzer einer registrierten Version von Nero Burning ROM kostenlose Ahead-Software Nero Vision Express. Allerdings schlägt das zusätzlich benötigte MPEG-2/DVD-Plug-in, das Ahead extra vertreibt, mit 24 Euro zu Buche.

Ähnliche deutschsprachige Produkte sind Power-Producer 1 von Cyberlink und die durchweg gelungene Filmbrennerei 2 von Ulead. In der nächsthöheren Preisklasse integrieren die Hersteller zusätzlich Videoschnittfunktionen. Zu diesem Segment gehören etwa My-DVD Video Suite 4 von Sonic, Cyberlink Power-Director Pro 2.5 und Ulead Video Studio 7.

PC-WELT Marktplatz

25572