Channel Header
104930

Kampf der CPUs: Tegra & Snapdragon vs. Intel Atom

19.06.2009 | 15:34 Uhr | Benjamin Schischka

Nvidia präsentierte vergangenes Jahr Tegra als Intel-Konkurrent.
Vergrößern Nvidia präsentierte vergangenes Jahr Tegra als Intel-Konkurrent.
© 2014

Nvidia: Tegra
Nvidias Tegra-Plattform ist die Kombination eines ARM-Prozessors und eines Grafikchips. Sie soll auch HD-Videos auf Netbooks möglich machen, gleichzeitig spricht Nvidia von einem extrem sparsamen Stromverbrauch. Angeblich hält ein Tegra-Netbook mit 24-Wh-Akku 25 Tage MP3-Abspielen durch. Auf der Computex 2009 präsentierte Nvidia einige Geräte, angekündigt wurde das Projekt schon im Jahr zuvor. Im Herbst 2009 sollen die ersten Netbooks erhältlich sein.

Qualcomm: Snapdragon
Das kalifornische Qualcomm will Anfang 2010 den Netbook-Markt beliefern und kombiniert dazu einen 1,3 GHz schnellen ARM-Prozessor in 45-nm-Fertigung mit Grafikchip, ähnlich Nvidia. Die Snapdragon-Plattform ist in einer einfacheren Version bereits im Smartphone Toshiba TG01 verbaut. Das Netbook soll UMTS, Bluetooth und GPS-Empfänger integriert haben – ein Trend, den wir bereits beleuchtet haben.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
104930