215760

4 geniale kostenlose FTP-Tools: FTP-Clients & -Server

05.09.2017 | 12:48 Uhr |

Wir stellen leistungsfähige FTP-Clients, einen bewährten FTP-Server und eine FTP-Erweiterung vor Firefox vor. Alle Programme sind kostenlos erhältlich und vielfach erprobt.

FileZilla Client: Gratis und leistungsfähig

FileZilla Client ist eines der bekanntesten und bewährtesten FTP-Programme überhaupt. Sie können damit mehrere Verbindungen zu FTP-Servern gleichzeitig aufbauen und nutzen. Alle Serververbindungen lassen sich in FileZilla Client speichern und konfigurieren.

FileZilla Client bietet die von diversen Datei-Managern bekannte Zweifensteransicht: Links der Inhalt Ihres PCs, rechts der Inhalt des FTP-Servers. Dateien kopieren Sie bequem per Drag&Drop zwischen den Verzeichnissen. Die Statuszeile von FileZilla Client informiert Sie darüber, ob der Datei-Transfer einwandfrei verlief.

FileZilla Client unterstützt auch SSL-gesicherte Verbindungen und SFTP. FileZilla Client gibt es für Windows, MacOS und Linux. Wer FileZilla Client unter Linux verwendet, nutzt am besten die Paketverwaltung seiner Linux-Distribution um das FTP-Programm zu installieren. Dabei kann es aber vorkommen, dass via Paketverwaltung nicht immer die aktuellste Version von FileZilla Client angeboten wird.

Lese-Tipp : Eine ältere Version von Filezilla stellen wir Ihnen in diesem Ratgeber ausführlich vor .

Der Download von Filezilla für Windows Vista, 7, 8 und Windows 10 ist 6 MB groß.

Download FileZilla Client

FileZilla Portable: Bewährter Klassiker ohne Installation

Das zu FileZilla Client Gesagte gilt ebenso für die portable Version von Filezilla. Sie muss unter Windows nicht installiert werden, sondern kann direkt genutzt werden. Gegebenenfalls können Sie FileZilla Portable auch von einem USB-Stick aus starten und haben somit Ihren persönlichen FTP-Client immer mit dabei.

FileZilla Portable für Windows Vista, Windows 7, 8 und Windows 10 ist 6 MB groß.

Download FileZilla Portable

FileZilla Server: Gratis-FTP-Server für jedermann

Falls Sie selbst Dateien via FTP zum Download anbieten wollen, ist Filezilla-Server eine interessante Alternative. Sie können bei Filezilla Server Benutzer und Gruppen mit Zugriffsrechten festlegen. Die Freeware Filezilla Server gibt es unter anderem für Windows Vista, 7, 8, 8.1 und 10. Anders als Filezilla Client gibt es FileZilla Server aber nur für Windows. Unter Linux haben Sie ohnehin ein großes Angebot an FTP-Servern in Ihrer Paketverwaltung.

Hinweis zum folgenden Download: Klicken Sie auf unserer Downloadseite (Link unten) auf "Direkt zum Download" und im sich dann öffnenden Fenster auf "Download sofort starten". Dann warten Sie fünf Sekunden, bis der Counter durchgelaufen ist. Danach dauert es noch ein paar Sekunden bis der Downloadlink für den Server an der Stelle erscheint, wo sich zuvor noch das Video befunden hat.

Download FileZilla Server

FireFTP: FTP-Client für Firefox

Anwender, die ihren Firefox zur Rund-um-sorglos-Lösung für nahezu jeden Einsatzzweck ausbauen wollen, können Firefox auch um die Funktion einen FTP-Clients erweitern. Mit der Erweiterung FireFTP.

FireFTP bietet Ihnen nach der Installation die bekannte Zwei-Fensteransicht eines FTP-Clients im Browser. Das deutschsprachige FireFTP ist als Download knapp 0,9 MB groß und steht für Windows XP, Vista,Windows 8.1 und Windows 10 sowie für Mac OS X und Linux zur Verfügung. Zur Installation des Addons starten Sie die Datei per Doppelklick und öffnen Sie diese dann mit Firefox.

Sie finden nach der Installation Fire FTP unter „Extras, Web-Entwickler“. Außerdem können Sie sich einen Toolbar-Button einrichten.

Download FireFTP

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

215760