784284

Sehnsucht nach Froyo und Gingerbread?

27.01.2011 | 10:16 Uhr |

Als dieser Text verfasst wurde hatten etwa 52 Prozent der Android-Smartphone-Nutzer Froyo installiert. Ganze 35 Prozent der Android-Nutzer müssen sich derzeit noch mit Eclair Version 2.1 herumschlagen.

Die Anzahl der Gingerbread-Nutzer liegt gerade mal bei 0,4 Prozent. Dies liegt jedoch daran, dass nur das Nexus S, welches noch nicht weltweit erhältlich ist, damit ausgestattet ist.

Es ist eine Schande, dass die Hardware-Hersteller und Vertreiber sich so viel Zeit mit der Aktualisierung lassen, gerade weil das neue Gingerbread sehr viele Verbesserungen für die Kunden bietet. Gingerbread ist wesentlich schneller, stabiler, schont den Akku und bietet neue Funktionen.

Der Originalartikel wurde von Brent Rose verfasst.

PC-WELT Marktplatz

784284