1779013

Windows-8-Apps: Kontakte, Nachrichten Fotos

06.10.2013 | 09:05 Uhr |

Haben Sie sich in Windows 8 noch mit Facebook oder einem anderen sozialen Netzwerk verbunden, zeigt die Live-Kachel der Kontakte-App auch aktuelle Informationen der Kontakte an. Diese sehen Sie auch in den Neuigkeiten der Kontakte. Auf diese Weise können Sie soziale Netzwerke einbinden oder auf Zusatz-Tools oder Browser zu setzen. Alles, was Sie dazu tun müssen, ist, in der Kontakte-App über (Win)+(C) die Charms-Leiste einzublenden und sich mit dem entsprechenden Konto zu verbinden. Anschließend zeigt die App die aktuellen Informationen auch schon an.

Die Nachrichten-App auf der Startseite ermöglicht über Ihre Einstellungen die Anbindung an verschiedene Internetdienste, zum Beispiel Facebook. Der Vorteil dabei ist, dass Sie Nachrichten mit Chat-Kontakten austauschen können, ohne in einem Browser die entsprechende Seite geöffnet zu haben.

Nachrichten erhalten Sie über die Standardbenachrichtigungen von Windows 8 in der rechten oberen Ecke. Damit Sie Nachrichten empfangen, müssen Sie zunächst die entsprechenden Verbindungen herstellen. Die App zeigt die verschiedenen Unterhaltungen aus den einzelnen Systemen an, und Sie erkennen auch, ob ein Kontakt gerade online ist und etwas schreibt.

Die Fotos-App in Windows 8 kann nicht nur Daten auf dem eigenen Rechner anzeigen, sondern auch eine Verbindung zu Facebook, Flickr und anderen Cloud-Diensten herstellen. Eine Synchronisierung der Bilder mit anderen Rechnern ist ebenfalls möglich. Die Fotos-App bietet die Möglichkeit, Fotos von Smartphones oder anderen externen Geräten zu importieren. Dazu müssen Sie lediglich das Smartphone mit dem PC verbinden, egal ob es sich um ein Android-Gerät, ein Windows-Phone-Gerät oder ein iPhone handelt.

PC-WELT Marktplatz

1779013