724324

Schneller Zugriff mit Page Mode

Anforderung

Fortgeschrittener

Zeitaufwand

Gering

Überprüfen Sie, ob die Optionen "DRAM Page Mode" oder "Fast Page Mode DRAM" im Bios-Setup aktiviert sind:

Den aktuellen PC beherrschen den Page Mode. Stellen Sie sicher, dass diese Option im Bios aktiviert ist. Sie verlieren sonst Leistung. Die einzelnen Speicherzellen sind nämlich intern in Zeilen (Pages) und Spalten - also gitterförmig -angeordnet. Beim "normalen" Speicherzugriff werden jedesmal die Zeile und die Spalte an den Speicher übergeben. Beherrscht der Speicher den Page Mode, muß die Zeilenadresse nur einmal angegeben werden, alle folgenden Zugriffe auf dieselbe Zeile erfordern nur mehr die Spaltenadresse. Erst wenn eine Speicherzelle in einer anderen Zeile liegt, ist wieder die volle Adresse anzugeben. Da der Chipsatz die Zeilen-und Spaltenadresse nacheinander übertragen muß, spart der Page Mode Zeit. Ein Fast-Page-Mode-DRAM, seit Jahren an sich Standard, beschleunigt den immer wieder notwendigen Zeilenwechsel durch spezielle interne Schaltungen, so daß es noch schneller geht: unbedingt aktivieren! Die heutigen Speicherbausteine kommen mit diesen Modi problemlos zurecht. Achten Sie dennoch auf neu auftretende Fehler.

PC-WELT Marktplatz

724324