231435

Schießen Sie echte 3D-Fotos

28.04.2010 | 13:42 Uhr |

Fujifilm Finepix 3D W1
Vergrößern Fujifilm Finepix 3D W1
© 2014

Die erste 3D-Digitalkamera ist bereits erhältlich: Die Fujifilm Finepix Real 3D W1 schießt dreidimensionale Fotos mit zwei Linsen - mit beeindruckendem Ergebnis, auch wenn der Test einige kleinere Schwächen offenbart .

Wie so oft am Anfang eines Produkt- oder Technologie-Zyklus gibt es bei der dreidimensionalen Fotografie noch einige Probleme . Das betrifft insbesondere die Darstellung der 3D-Bilder, schließlich erzeugen weder der alte Fernseher noch der Fotodienst beim Discounter um die Ecke einen echten 3D-Effekt. Im Wesentlichen haben Sie die Wahl zwischen Fujifilm-Online-Fotodienst, speziellem digitalen 3D-Bilderrahmen oder der Shutter-Briller Geforce 3D Vision. Da jedoch keine der Optionen preiswert ist, bleibt die Fotografie in der dritten Dimension noch ein Hobby für Foto-Enthusiasten. Mit zunehmendem Einzug von 3D-Medien in unsere Wohnzimmer , könnte sich das aber schon bald ändern.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
231435