Channel Header
160552

Sammeln Sie die Songs in einem Ordner

25.04.2003 | 11:26 Uhr |

Sie haben sich aus allen nur möglichen Quellen einen Fundus an Musikstücken zugelegt und sich für ein Format entschieden. Dann sammeln Sie diese in einem eigenen Ordner. Erstellen Sie aber keine Unterordner - das ist fürs Bearbeiten bequemer. Wenn Sie später alles auf CD kopieren, dürfen ohnehin keine Unterverzeichnisse dabei sein. CD-Player können diese nicht ansteuern.

Übrigens: Wenn Sie im Windows-Explorer Lieder von CD auf Festplatte kopiert haben, sehen Sie hier nun CDA-Dateien. Diese enthalten jedoch keine Musikinformationen, sondern lediglich jeweils einen Link aufs Original. Wollen Sie auf diese Songs zugreifen und sie etwa bearbeiten, müssen Sie die Originaldateien von der jeweiligen CD aufrufen.

PC-WELT Marktplatz

160552