831189

Rhomobile Rhode, Git und Gerrit

28.04.2011 | 10:38 Uhr |

Open-Source-Programm: Rhomobile Rhode Ruby mag die zweitbeliebteste Sprache auf Github sein, aber es würde Ihnen bei der Programmierung für ein iPhone oder eine andere Plattform, die Objective-C bevorzugt, nicht weiterhelfen.

Rhomobile Rhodes ist eine Open-Source-Plattform die Ruby-Webseiten für eine iPhone App umwandelt. Sie können sogar jQuery Mobile verwenden, um das Layout nach Ihren Wünschen zu verändern. Es ist vergleichbar mit dem Erstellen einer Web-App, aber Sie müssen im Hinterkopf behalten, dass der Nutzer große, dicke Finger besitzt, statt eines präzisen Mauszeigers.

Open-Source-Programm: Git Während die meisten Entwickler immer noch auf CVS und Subversion setzen, wechseln jedoch immer mehr Projekte zu Git . Bei Git handelt es sich um ein Quellcode-Control-Programm, welches für weniger zentralisierte Gruppen, in denen möglicherweise keine zentrale Datenbank vorhanden ist, gut geeignet ist.

So greifen Sie mit PHP auf Formularvariablen zu

Git erstellt sozusagen von jeder Kopie seinen eigenen zentralen Speicher. Desweiteren bietet Git sehr umfangreiche Werkzeuge für die Zusammenführung der entstandenen Versionen. Mit SVN oder CVS erstellen die Nutzer lediglich eine Unterversion des Codes, welcher zum Schluss wieder in den Hauptprogrammcode eingebettet werden muss. Dennoch können Git-Nutzer eigenständige Versionen erstellen, mit allen Rechten und Privilegien der Hauptversion. Desweiteren können Sie mit Git vier bis fünf unterschiedliche Speicherorte für Ihr Entwicklungsprogramm erstellen und diese zum Schluss wieder zusammenführen.

Die wichtigsten PHP-Frameworks im Vergleich

Selbstverständlich ist nicht jeder über die Flexibilität die Git bietet erfreut. Manche sehen diese Freiheit als Quelle für Verwirrungen. Befürworter entgegnen jedoch, dass Sie nicht alle Möglichkeiten von Git verwenden müssen. Aber Git ist definitiv eine Bereicherung wenn ein Projekt mehr als nur eine zentrale Verwaltung benötigt. Manche Entwickler haben Repo entwickelt, um gegen die Komplexität von Git entgegenzuwirken. Das Zusatzprogramm setzt die Änderungen einer Version auch in anderen Speicherorten durch. Somit ist Repo eine Art Wiedereinführung der zentralen Verwaltung im Git-System.

Open-Source-Programm: Gerrit Die Entstehung von so vielen Quelltexten, bei größeren Entwicklungsabteilungen, musste zwangsläufig zu der Erstellung eines Programms für die Automatisierung des Prozesses führen. Es resultierte in Gerrit .

8 PHP-Entwicklungsumgebungen im Test

Gerrit ist speziell für die Zusammenarbeit mit Git und Repo entwickelt worden. Mit Gerrit können Code-Prüfer ihre Kommentare zur Git-Zentrale schicken. Das Programm erstellt mehrlagige Diskussionsebenen über den eigentlichen Code. Früher hat die Diskussion im Header stattgefunden, jedoch ist es ein großer Vorteil, die Kommentare in eine extra Ebene zu verschieben. Somit sind mit Gerrit bessere Diskussionen möglich und zukünftige Leser des Codes müssen sich nicht zuerst durch alte Änderungsdiskussionen kämpfen, bevor sie zum eigentlichen Code gelangen.

PC-WELT Marktplatz

831189