Je nach Sendeleistung unterscheidet man derzeit vor allem zwei Geräteklassen:

Mit 1 mW Sendeleistung bringt es dieser Typ auf bis zu 10 Meter Reichweite. Typische Werte sind in Innenräumen etwa 5 bis 7 Meter. Technisch spricht man von "0 dBm". Im Vergleich: Mobiltelefone haben eine Sendeleistung von ca. 1 Watt oder mehr.

Auf 100 Meter Reichweite bringt es das "Long-Range-Bluetooth" ("20 dBm"-Klasse) durch stärkere Sendeleistung. Dies ist beispielsweise bei einer PC-Karte eines Rechners denkbar, der über das Stromnetz mit Energie versorgt wird. Kleine batteriebetriebene Geräte wie Handhelds oder Mobiltelefone werden dagegen noch auf absehbare Zeit nur in der stromsparenden "0 dBm"-Klasse zu finden sein.

Die Klasse "4 dBm" ist derzeit ohne wirtschaftliche Bedeutung.

PC-WELT Marktplatz

251029