724094

Rechnen mit Text ?

Anforderung

Zeitaufwand

Artikelnummern bestehen häufig aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen. Das Auswerten solcher Zellinhalte in einem Tabellenkalkulationsprogramm gestaltet sich häufig schwierig, zumal Teile solcher Artikelnummern oftmals für weitere Berechnungen gebraucht werden.Zum Herausfiltern von Zeichen aus einer Zeichenkette stehen in Excel einige brauchbare Textfunktionen zur Verfügung. Diese Funktionen liefern als Ergebnis allerdings wieder Text - womit sich bekanntlich nicht rechnen läßt. Um aus solchen Mixturen reine Zahlen zu generieren, hat Excel jedoch auch ein Mittel parat, und zwar die Funktion "=WERT(Text)". Sie wandelt Zeichenketten in Zahlen um.

Hier ein Beispiel: Die letzten fünf Stellen der Artikelnummer "AN22-345-00549" enthalten den Preis des Artikels. Angenommen, diese Zeichenkette steht in Zelle A2, und der Preis soll nun herausgefiltert werden, damit er für weitere Formeln zur Verfügung steht. Die Funktion müßte dann lauten:=WERT(RECHTS(A2;5))/100Zusammen mit der Funktion=Rechts(Text;Anzahl_Zeichen)die die letzten fünf Zeichen von rechts ermittelt, liefert die Funktion "Wert()" das Ergebnis 549, denn bei Zahlen entfernt Excel die führenden Nullen. Schließlich wird dieses Resultat durch hundert geteilt, und Sie erhalten den Preis von 5,49 Mark.

PC-WELT Marktplatz

724094