724110

RAM-Nutzung manipulieren

Anforderung

Zeitaufwand

Der Windows-Speicher läßt sich für Testzwecke reduzieren. Das geht über den Eintrag MaxPhysPage=<nnnn> im Abschnitt [386Enh] der SYSTEM.INI. Windows 9x nimmt sich - unabhängig vom verfügbaren XMS-Speicher - nur den dort definierten Anteil. Den Wert "nnnn" errechnen Sie wie folgt: Starten Sie den Rechner CALC.EXE in der wissenschaftlichen Ansicht, und geben Sie die gewünschte KB-Zahl ein - etwa 32000 (=circa 32 MB). Teilen Sie den Wert durch "4". Das Ergebnis der Division lassen Sie sich dann in "Hex" anzeigen und tragen diese hexadezimale Zahl in die angegebene Zeile der SYSTEM.INI ein.

PC-WELT Marktplatz

724110