127830

Problem hausgemacht

27.05.2003 | 10:52 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Schuld an dem Kostenproblem tragen die ISP teilweise selbst. Viele Anbieter hatten ihre Breitband-Zugänge mit der Aussicht auf die Nutzung von File-Sharing-Software bei den Anwendern beworben. Diesem Trend wollen die ISP nun immer mehr entgegensteuern und durch die Limitierung der Datenmenge die Kosten senken. Auch wenn dabei die Tauschbörsen-Anwender verärgert werden.

Zu einer weiteren Überlegung gehört, den Datentransfer mit anderen Providern und damit zumeist auch mit dem Ausland zu begrenzen.

US-Ausschuss holt Infos über Peer-to-Peer-Tauschbörsen ein (PC-WELT Online, 26.05.2003)

Musikindustrie warnt Tauschbörsennutzer via Instant Messaging (PC-WELT Online, 30.04.2003)

PC-WELT Marktplatz

127830