32786

Porsche

13.10.2000 | 17:10 Uhr |

Porsche hat in einem Fax bestätigt, dass auf eine Kundenliste des Porsche Online-Shops und Passwörter für Aministratoren zugegriffen werden konnte. Die Sicherheitslücken seien am 4. und 6. Oktober geschlossen worden.

Am 10. Oktober habe man einen simulierten Hackerangriff auf die Porsche-Website koordiniert, mit dem Ziel, Personendaten auszulesen. Der simulierte Angriff sei erfolglos geblieben.

Darüber hinaus habe man den Umzug des Porsche-Webservers auf das Gelände der Porsche AG eingeleitet, um für die Zukunft einen höchstmöglichen Sicherheitsstandard zu gewährleisten.

PC-WELT Marktplatz

32786