32964

Pläne der Spiele-Hersteller

Nicht ohne Stolz verkündete J Allard auf der Xbox-Präsentation, dass namhafte Spiele-Hersteller für die Entwicklung von Xbox-Spielen gewonnen werden konnten.

"Überall auf der Welt entwickeln Hersteller Spiele für die Xbox. Sogar in Südafrika", so Allard. Ein Grund dafür sei, dass Microsoft allen Herstellern ein gutes Konzept vorlegen konnte, das die Hersteller überzeugte, Spiele für die Xbox zu entwickeln.

Bei der Präsentation in München waren vier der vielen Firmen vertreten. Konami, Codemasters, Electronic Arts und Activision offenbarten ihre Pläne für die Zukunft.

Der japanische Hersteller Konami hat mit "Metal Gear Solid 2" ein heißes Eisen im Feuer für die Xbox. Der Vorgänger war ein Top-Spiel für die Playstation One.

Silent Hill und "Jurrassic Parc 3" lautet die weiteren Titel, die für die Xbox erscheinen werden.

Activision kündigte ein "Tony Hawk"-Spiel für die Xbox an. Es wird mit dem Xbox-Start erscheinen.

Die einzelnen Labels unter dem Dach von EA entwickeln derzeit mehrere Titel gleichzeitig für die Xbox. Besonders fleißig ist die Sport-Abteilung von EA.

Codemasters (Hersteller von "Colin McRae Rally") wird unter anderem ein Rallye-Spiel für die Xbox herausbringen.

PC-WELT Marktplatz

32964