182878

Papier und Tinte sparen

29.06.2010 | 09:11 Uhr |

Im Laufe eines Druckerlebens werden Sie für Papier und Tinte wesentlich mehr ausgeben, als der Drucker selbst gekostet hat. Jeder der folgenden vier Downloads kann Ihnen beim Sparen helfen oder ermöglicht es sogar, Müll zu vermeiden - denn nicht immer ist das Ausdrucken die sinnvollste Variante.

Bullzip PDF Printer

FinePrint
Vergrößern FinePrint
© 2014

Wenn Sie Möglichkeiten suchen, um Papier und Tinte zu sparen, dann könnte es der richtige Weg der sein, gar nicht erst zu drucken. Stattdessen wandeln Sie Ihre Dokumente einfach in PDFs um und archivieren sie elektronisch: Dabei sparen Sie nicht nur Geld, sondern machen das Verwalten und Organisieren der Dokumente wesentlich effektiver. Und ausdrucken können Sie ein benötigtes Dokument im Fall der Fälle auch später noch ohne Probleme.

Bullzip PDF Printer leistet hier gute Arbeit – alles was gedruckt werden kann, kann auch in ein PDF umgewandelt warden. Dazu wird ein Druckertreiber installiert. Um ein PDF zu erstellen, wählen Sie dann einfach den Bullzip PDF Printer aus der normalen Druck-Dialogbox des jeweiligen Programms.

Das Tool bietet eine Vielzahl von verschiedenen Optionen. Zum Beispiel können Sie die Dokumente mit Wasserzeichen versehen, verschiedene Dokumente in einer Datei zusammenfassen, Dateien mit Passwort schützen und die Qualitätseinstellungen automatisch anpassen lassen, also etwa für einen Computerbildschirm, ein E-Book, die Druckausgabe oder als Entwurf für die professionelle Weiterbearbeitung. Außerdem können Sie das Dokument auch in eine Bilddatei umwandeln (in eines von vielen häufig verwendeten Formaten wie zum Beispiel JPG, PNG, BMP oder TIFF).

Bullzip PDF Printer ist genau genommen ein Frontend für den urheberrechtsfreien Ghostscript PostScript/PDF-Druckertereiber. Dabei macht die Software einen guten Job. Wenn Sie den genannten Treiber nicht bereits auf Ihrem Computer installiert haben, dann übernimmt Bullzip PDF Printer den Download und die Installation für Sie und führt Sie dafür durch einen einfachen Installationsprozess.

Download Bullzip PDF Printers (kostenlos)

FinePrint

Printee for IE
Vergrößern Printee for IE
© 2014

Es gibt eine Möglichkeit, Papier zu sparen und dabei die volle Kontrolle über alles zu behalten, was Sie drucken. FinePrint erlaubt es, zwei Seiten, vier Seiten oder acht Seiten auf einem einzigen Blatt Papier zu drucken; natürlich kann dabei auch doppelseitig gedruckt werden. Die Software kann Broschüren und Briefpapier drucken und hilft beim Kombinieren von mehrere Projekte zu einem einzigen Druckauftrag. Da FinePrint wie ein Druckertreiber installiert wird, ist es besonders einfach zu bedienen.

Mit FinePrint können Sie auch Grafiken von Webseiten und andere Dokumente entfernen, bevor Sie diese drucken. Diese verschwenden oft besonders viel Papier und Tinte und werden letztlich gar nicht benötigt. Wenn Sie einen Farbdrucker besitzen, können Sie darüber hinaus Farbtinte sparen, indem Sie die Ausgabe in Graustufen auswählen. Vor dem Druck erhalten Sie eine Vorschau des ganzen Druckauftrags und können individuell ganze Seiten oder Bereiche die Sie nicht benötigen entfernen. Sie können auch Wasserzeichen wie "Entwurf" oder "Vertraulich" hinzufügen.

Die unregistrierte Testversion der nützlichen Software gibt bei jedem Ausdruck einen Werbebanner am unteren Rand der Seiten aus. Wenn Sie die Software nach einem Test also uneingeschränkt nutzen wollen, müssen Sie sich registrieren und die Kaufversion erwerben.

Download FinePrint (kostenlose Testversion, Preis 51,00 Euro)

GreenPrint World

GreenPrint World
Vergrößern GreenPrint World
© 2014

Möchten Sie Ihren Tinten-und Papierverbrauch senken? Dann geben Sie der kostenlosen Software GreenPrint World eine Chance. Dieses nützliche und clevere Programm entfernt bei Ausdrucken die Seiten, die als überflüssig erkannt werden, etwa weil sie leer sind. Ferner ermöglicht es Ihnen, Bilder oder Text oder ganze Seiten zu entfernen, bevor Sie drucken. Alternativ können Sie PDFs aus den Seiten erstellen, statt sie zu drucken. Hier liegt dann noch mehr Potenzial, um Tinte und Papier sparen.

Das Programm ist einfach zu bedienen. Wie die beiden oben genannten Utilities installiert es sich als Druckertreiber, Sie wählen es einfach als Ihren Standarddrucker aus. Es zeigt Ihnen natürlich ebenfalls eine Vorschau Ihrer Ausdrucke, sodass Sie unerwünschte Teile rechtzeitig entfernen oder anpassen können.

GreenPrint World schätzt dabei, wie viel Papier, Geld und Treibhausgase Sie einsparen, wenn Sie es benutzen. Im Programm werden Werbebanner eingeblendet, aber die Anzeigen sind entweder für die Software selbst oder für sozial und ökologisch ausgerichteten Organisationen - eine Abwechslung von den Anzeigen, mit denen wir in der Regel bombardiert werden.

Download GreenPrint World (32-Bit- und 64-Bit-Versionen, kostenlos)

Printee for IE

Bullzip PDF Printer
Vergrößern Bullzip PDF Printer
© 2014

Wenn Sie Papier und Tinte beim Drucken direkt aus dem Internet Explorer sparen wollen, schauen Sie sich die kostenlose Software Printee for IE einmal genauer an – sie integriert sich als Symbolleiste in den Internet Explorer von Microsoft. Klicken Sie auf die Schaltfläche Printee, erscheint eine Reihe von Buttons direkt unter den Tabs des Internet Explorer. Mit diesen Steuerelementen können Sie Aktionen wie das Entfernen von Bildern direkt auf einer Seite ausführen, Hintergrunde löschen, nur die Teile der Seite auswählen, die Sie drucken wollen oder die Breite und andere Parameter verändern.

Beachten Sie, dass Sie den Internet Explorer neu starten müssen, nachdem Sie Printee for IE installiert haben – erst dann wird die Symbolleiste auch angezeigt. Außerdem kann es sein, dass die Schaltfläche nicht angezeigt wird, weil sie sich auf der rechten Seite der Symbolleiste befindet; um sie sichtbar zu machen, müssen Sie also möglicherweise erst auf den Doppelpfeil auf der rechten Seite der Symbolleiste klicken.

Nach dem ersten Ausführen des Programms finden Sie es vielleicht verwirrend. Wenn die Printee-Symbolleiste eingeblendet wird, funktionieren die Links auf der aktuellen Website nicht mehr - wenn Sie einen Teil der Seite anwählen, wird er grün, was bedeutet, dass Sie sich entschieden haben, diesen Bereich zu drucken. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Druckvorschau“, um zu sehen, was gedruckt wird. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche "Drucken" und die Ausgabe startet.

Download Printee for IE (englisch, kostenlos)

PC-WELT Marktplatz

182878