250919

PC doppelt so schnell starten: Optimieren Sie den Autostart

Ein paar Sekunden schneller startet der Aldi-PC, wenn Sie das Bios optimieren. Die schlimmsten Zeitfresser sind jedoch die überflüssigen Einträge in der Autostart-Gruppe.

Misten Sie sie radikal aus! Wählen Sie "Start, Ausführen", und tippen Sie "msconfig" ein. Klicken Sie auf die Karteikarte "Autostart", und entfernen Sie die Häkchen vor folgenden Einträgen - vorausgesetzt Sie nutzen die Dienste oder Tools nicht permanent:

- "Taskbar Display Controls" (Monitoreinstellung)

- "MSMSGS" (MSM Messenger Service)

- "POINTER" (Maus-Konfiguration)

- "HaMFrontPanel" (Modem-Konfiguration)

- "HPDJ Taskbar Utility" (Druckertreiber-Konfiguration)

- "CHotkey" (E-Mail- und Browser-Konfiguration)

- "LoadPowerProfile" (Stromsparmodus für Notebooks)

Klicken Sie auf "Übernehmen, OK", und führen Sie den geforderten Neustart aus. Damit Windows Sie nicht bei jedem Neustart mit dem Hinweis "Sie verwenden die Autostart-Auswahl zur Fehlerbehebung" nervt, versehen Sie den Eintrag "Dieses Dialogfeld nicht mehr anzeigen" mit einem Häkchen. Im Systray rechts unten werden jetzt nur noch der Lautstärkeregler und die Uhrzeit angezeigt - mehr ist auch nicht nötig.

PC-WELT Marktplatz

250919