2040467

iDrive

02.02.2015 | 10:13 Uhr |

Für Unternehmen, die in Sachen Cloud-Storage das Thema sichere Backups und Archivierung in den Vordergrund stellen, kommen “klassische” Online-Backup-Dienste in Frage, die um File-Sharing- und Cloud-Sync-Features ergänzt werden. Hierzu zählt beispielsweise iDrive. Dabei handelt es sich um einen weitverbreiteten Online-Service, mit dem KMUs PC-Arbeitsplätze, Server, und sogar NAS-Geräte in der Cloud sichern archivieren können. Das Programm bietet neben der Web-App auch native Clients für Windows, Windows Server und Mac OS X an. Mit diesen Desktop-Apps kann der User spezifizieren, an welchen Tagen und um welche Uhrzeit der Backup-Prozess automatisch gestartet werden soll. Mit iOS, Android und Windows Phone unterstützt iDrive auch die wichtigsten mobile Plattformen. Ein entscheidender Vorteil für sicherheitsbewusste Anwender: Dateien werden dank Ende-zu-Ende-Verschlüßelung vor dem Hochladen auf dem eigenen Rechner verschlüsselt.

Online-Backup, Cloud-Sync & Collaboration
Vergrößern Online-Backup, Cloud-Sync & Collaboration

Preismodell: Die iDrive-Version für Unternehmen kostet ab rund 50 Dollar pro Jahr. Der günstigste Plan stellt 1250 Gigabyte Storage-Kapazität zur Verfügung. Die Anzahl der User ist dabei unbeschränkt.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2040467