22252

Office Project 2007 schließt große Lücken

12.07.2006 | 17:17 Uhr |

Die Planung mit diesem Tool gestaltet sich sehr flexibel. Dennoch muss sich erst zeigen, ob das damit einhergehende Plus an Komplexität in der Praxis angenommen wird. Auch sollte man nicht vergessen, dass die nun nachgereichten Funktionen zur Kostenplanung und -verfolgung in anderen Lösungen wie dem Konkurrenten Artemis bereits zum Standard gehören.

Die Markierungen des Task Change Highlighting sind in Plänen großer Projekte eine wertvolle Hilfe. Hier das Beispiel einer veränderten Vorgangsdauer.
Vergrößern Die Markierungen des Task Change Highlighting sind in Plänen großer Projekte eine wertvolle Hilfe. Hier das Beispiel einer veränderten Vorgangsdauer.
© 2014

Eine wichtige Erweiterung gibt es im Bereich der Kalenderverwaltung. Über "Calendar Exceptions" lassen sich nun für jede Ressource im Ressourcenpool Kalenderausnahmen definieren. Da diese Ausnahmen auch im Client von Project Web Access durch einen Mitarbeiter selbst veranlasst werden können, ist das ein entscheidender Schritt hin zur Vereinfachung und Planung von Abwesenheiten.

Fachbegriffe

Master-Projekt: Zusammenfassung von Einzel- oder Teilprojekten in einem Projektplan.

Meilensteine: Zwischenziele eines Projekts. Sie sind an das Erreichen eines bedeutenden Projektergebnisses gebunden und wesentlicher Bestandteil eines Projekt-Managements. Struktur- und Ablaufpläne eines Projekts bauen auf definierten Arbeitspaketen und Meilensteinen auf. Es handelt sich also meist um Aktivitäten, die ihrerseits die Voraussetzung für den Start anderer (wichtiger) Vorgänge sind.

Projektportfolio: Eine Menge von Projekten, die gemeinsam koordiniert wird (siehe Projektportfolio-Management).

Projektportfolio-Management:

Die Königsdisziplin im Projekt-Management. Gemeint ist das übergreifende, simultane Management aller Projekte eines Unternehmens oder Unternehmensbereiches.

Ressourcen-Management: Planung und Steuerung von Mitarbeitern, Materialien und technischen Geräten (Maschinen) auf der Ebene von Projekten, Programmen und Portfolios.

Programm-Management: Eine nicht notwendigerweise zeitlich befristete Management-Aufgabe. Es umfasst die gestaltende Planung, übergreifende Leitung und das Controlling einer definierten Menge inhaltlich zusammengehöriger Projekte.

PC-WELT Marktplatz

22252