123278

ZubehörNützliches für die Fototour

24.09.2002 | 18:04 Uhr | Verena Ottmann

Es gibt viele zusätzliche Hilfsmittel, die Ihnen das Fotografieren im Alltag vereinfachen.

Kommt es bei Ihren Fotos sehr auf die richtige Belichtung an, sollten Sie sich einen Belichtungsmesser anschaffen, der Ihnen bei der Wahl von Blende, Verschlusszeit und ISO-Wert wertvolle Dienste leistet. Je nach Ausführung und Funktion kostet ein Belichtungsmesser zwischen 80 und 600 Euro. Beispiele: der Gossen Lunasix S3 für 290 Euro und der Portaflash Belichtungsmesser für 100 Euro (Anbieter für beides: Brenner Foto Versand ).

Auch ein externer Blitz ist eine sinnvolle Investition. Der Unomat Top (www.unomat.de) etwa kostet 20 Euro und passt dank seiner geringen Größe in jede Tasche. Von Pentacon gibt's das Blitzgerät Exakta CTZ-26 für 50 Euro, das Sunpak Auto Pro 120 J kostet 270 Euro.

Arbeiten Sie viel im Freien und ärgern sich, weil Sie im Sonnenlicht nur noch wenig auf dem LCD erkennen können? Ein LCD-Sonnenschutz schafft meist Abhilfe. Die Plastikvorrichtung in verschiedenen Größen lässt sich mit einem Gummiband am Kameragehäuse befestigen (Anbieter: Brenner Foto Versand , 13 Euro).

Wer Zeit und Nerven sparen will, legt sich ein Lesegerät für Speicherkarten zu. Das gibt es für einzelne Karten oder als Kombigerät für alle gängigen Speichermedien. Bei Hama kostet etwa das 6-in-1-Lesegerät für Smartmedia-, Multimedia-, SD- und Compact-Flash-Karten sowie für Memory Sticks 70 Euro. Der Smartmedia-Reader von Sandisk ist bereits für 32 Euro zu haben.

PC-WELT Marktplatz

123278