723542

Notbremse: Wie Sie Druckaufträge stoppen

Anforderung

Anfänger

Zeitaufwand

Gering

Nachdem Sie einen Druckauftrag für ein mehrseitiges Dokument an den Drucker geschickt haben, fällt Ihnen ein, daß Sie lediglich die erste Seite benötigen. So können Sie den Druckauftrag stoppen:

Drücken Sie die ESC-Taste, um den Druckauftrag abzubrechen. Alternativ können Sie auch den Druckauftrag im Druck-Manger beenden. Öffnen Sie dazu den aktiven Drucker über "Start, Einstellungen, Drucker". Doppelklicken Sie auf den aktiven Drucker und wählen Sie die Option "Dokument". Markieren Sie den zu stoppenden Druckauftrag, und löschen Sie ihn über "Druckauftrag abbrechen". Allerdings druckt das Gerät alle Daten, die bis zum Abbruch des Druckauftrags in den Drucker gelangt sind. Neuere Tintenstrahler wie zum Beispiel der HP Deskjet 970Cxi verfügen über eine spezielle Abbruchtaste, mit der Sie einen Druckauftrag per Tastdruck einfach am Gerät ausschalten können.

PC-WELT Marktplatz

723542