158170

Neue Autofokus-Kamera mit Video-Funktion

19.06.2009 | 09:04 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Verbessert wird beim neuen iPhone auch die integrierte Kamera: Die neue 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus ist nunmehr auch in der Lage, Videos zu drehen. Beim Knipsen von Fotos stellt die Kamera automatisch Bildschärfe, Belichtung, Farbe und Kontrast ein. Hinzu kommt eine automatische Makro-Fokus-Funktion für Nahaufnahmen. Mit der „Tab to Focus“-Funktion können iPhone-Besitzer einfach das gewünschte Objekt oder den Bereich auf dem iPhone-Display berühren und die Kamera passt automatisch die Bildschärfe und Belichtung für diesen Bereich an.

Die mit dem iPhone 3G S aufgenommenen Videos können direkt auf dem Gerät per praktischer Zeitleiste bearbeitet werden. Per Tastendruck können die Videos dann anschließend per Mail oder MMS versendet oder beispielsweise bei Youtube automatisch hochgeladen und veröffentlicht werden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
158170