778840

Netzwerk konfigurieren

14.01.2011 | 13:02 Uhr |

Die Vorarbeiten für den Aufbau den VPN-Kanals sind damit abgeschlossen. Die Verbindung zu Comodo/EasyVPN ist damit aufgebaut. Im nächsten Schritt muss ein Netzwerk zur Kommunikation eingerichtet werden. Dies dient gewissermaßen als Vermittlungsknoten zwischen den beteiligten Partner im VPN-Netzwerk. Um das Netzwerk einzurichten, wählen Sie im Menü die Option " Create a Network ".

Netzwerk: Die Kommunikation der VPNs erfolgt über einen speziellen Netzwerkknoten.
Vergrößern Netzwerk: Die Kommunikation der VPNs erfolgt über einen speziellen Netzwerkknoten.
© 2014

Geben Sie dem Network einen Namen und ein Passwort. Den Netzwerknamen und das Passwort müssen Sie dann Ihrem Partner mitteilen. Über diese Netzwerknamen tauschen die Partner später die Informationen aus. Ihr Partner muss in seiner Maske die Option " Join a Network " im Menü " Networks " wählen. Eingerichtet wurde das Netzwerk ja vorher von der Gegenseite. Der Partner wird dann zur Eingabe des Netzwerknamens und des von Ihnen gewählten Passworts aufgefordert.

Prinzipiell ist es möglich, mehrere Netzwerke und Tunnel einzurichten. Sie werden in einer Liste angezeigt. Wählen Sie nun Ihr eingerichtetes Netzwerk aus, das den Tunnel definiert.

Kontaktfreudig: Nach der Auswahl des entsprechenden Netzwerks baut das Programm eine VPN-Verbindung zur Gegenstelle auf.
Vergrößern Kontaktfreudig: Nach der Auswahl des entsprechenden Netzwerks baut das Programm eine VPN-Verbindung zur Gegenstelle auf.
© 2014

Nach der Selektion des Netzwerks durch den Partner steht der VPN-Tunnel zwischen den beiden Geräten. Nun können Sie beginnen, die Kommunikationsmöglichkeiten von EasyVPN zu nutzen.

PC-WELT Marktplatz

778840