695178

Nachtrag: Nerviger Bug beseitigt

25.06.2001 | 16:51 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die alte Preview-Version vom Internet Explorer 6.0 brachte einen nervigen Bug mit sich. Dieser bewirkte, dass im Windows Explorer bei Ordnern im das [+]-Zeichen blieb, auch wenn der betreffende Ordner gar keine Unterordner mehr enthielt.

Das "+" beim Ordner bleibt, auch wenn keine Unterordner mehr da sind - ein Bug der alten Version.

Mit der neuen Beta-Version 2479 ist der Bug beseitigt worden und der Windows Explorer zeigt die Ordner wieder so, wie er es soll.

Der Hinweis darauf, dass der Bug nun entfernt worden ist, stammt von dem PC-WELT-Leser C. Loos aus Oldenburg. Danke!

Bei all den Neuerungen ist dem Verfasser dieses Specials doch glatt die Behebung dieses Bugs entfallen ;)

PC-WELT Marktplatz

695178