246299

NEC ND-1100A: Vorsicht, Grau-Importe!

10.07.2003 | 09:58 Uhr |

NEC (www.necd.de) warnt vor Grau-Importen des DVD-Brenners ND-1100A. Diese Geräte sind nicht für den europäischen Markt bestimmt, und NEC Deutschland übernimmt dafür keine Gewährleistung. Die DVD-Brenner sind mit der überholten Firmware-Version 1.9 ausgestattet, die beim Schreiben hohe Fehlerraten verursachen soll. Die aktuelle Firmware- Version 1.A0 lässt sich nicht einspielen.

Und so entlarven Sie Grau-Importe: Schauen Sie sich das Typenschild auf der Oberseite des Geräts an. Steht in einem Feld über der Seriennummer die Kennzeichnung "GEF", handelt es sich um einen Grau-Import. Die Modelle des ND-1100A für den deutschen Markt mit fehlerbereinigter Firmware erkennen Sie an der Kennzeichnung "GNZ" oder "VOB". Finden Sie beim Händler eine Grau-Import-Variante, machen Sie ihn auf die NEC-Info-Site aufmerksam. Haben Sie ein solches Gerät bereits gekauft, bitten Sie den Händler um Austausch.

PC-WELT Marktplatz

246299