2037729

Gliffy: Professionelles Systemdesign im Browser

19.01.2015 | 10:17 Uhr |

Mit dem Online-Dienst Gliffy können Entwickler professionelle Software-Modelle bequem im Browser erstellen. Das Tool bietet zahlreiche Diagrammtypen, die oft in der Software-Entwicklung zum Einsatz kommen. Dazu zählen unter anderem Flow-Charts, Site-Maps, UML-Diagramme, Netzwerkdiagramme und Wireframes, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Dabei wartet das Programm mit einer durchdachten Benutzeroberfläche auf, die die intuitive Diagrammerstellung per Drag-&-Drop ermöglicht. Den Unterschied macht der aus San Francisco stammende Online-Dienst vor allem mit zahlreichen Features im Bereich Collaboration und Sharing aus. So können User am selben Diagramm gleichzeitig arbeiten. Sämtliche Änderungen werden für alle aktive Teammitglieder sofort sichtbar. Einmal fertig erstellt lassen sich Diagramme mit Kunden, Partnern und Kollegen über einen einfachen Link teilen.

Gliffy: Professionelles Systemdesign im Browser
Vergrößern Gliffy: Professionelles Systemdesign im Browser

Preismodell : Die für KMUs geeignete Business-Version kostet umgerechnet knapp 7,50 Euro (Zehn Dollar) pro User und im Monat. Wer mit den Basic-Features auskommt, der zahlt für die Standard-Version etwa die Hälfte.

PC-WELT Marktplatz

2037729