2067063

Maus zum Rückwärtsblättern nutzen

17.02.2019 | 09:09 Uhr |

Gerade eine Funkmaus eignet sich gut, damit sich der Vortragende während der Präsentation frei bewegen kann. Die jeweils nächste Folie lässt sich mit einem Klick auf die linke Maustaste aufrufen, während die rechte Maustaste ein Kontextmenü anzeigt. Komfortabler wäre es allerdings, wenn sie sich zum Rückwärtsblättern verwenden ließe.

Einen speziellen Befehl, mit dem Sie die gewünschte Funktion der rechten Maustaste explizit zuweisen können, existiert in PowerPoint zwar nicht. Aber es reicht, wenn Sie die Standardfunktion ausschalten.

Erleichterte Navigation: Um mit der rechten Maustaste rückwärts durch PowerPoint-Folien blättern zu können, müssen Sie lediglich eine Standardfunktion deaktivieren.
Vergrößern Erleichterte Navigation: Um mit der rechten Maustaste rückwärts durch PowerPoint-Folien blättern zu können, müssen Sie lediglich eine Standardfunktion deaktivieren.

Wählen Sie dazu in PowerPoint 2010 und 2013 in der Multifunktionsleiste die Registerkarte Datei , danach Optionen und Erweitert . In PowerPoint 2007 erreichen Sie die Einstellung, wenn Sie auf die Office-Schaltfläche und dann auf PowerPoint-Optionen / Erweitert klicken.

Deaktivieren Sie nun im Abschnitt Bildschirmpräsentation die Einstellung Menü beim Klicken mit der rechten Maustaste anzeigen . Abschließend bestätigen Sie alle durchgeführten Änderungen mit OK . Ab sofort dient die rechte Maustaste dazu, rückwärts durch die Folien zu navigieren.

Der Trick funktioniert mit Microsoft Powerpoint ab Version 2007.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2067063