210548

Mehrseitige Word-Dokumente

Drucken Sie längere Word-Dokumente, sollten Sie ein paar Punkte beachten: Wenn Ihr Drucker Dokumente mit der bedruckten Seite nach oben ausgibt, wählen Sie die umgekehrte Druckreihenfolge. So müssen Sie die Blätter nicht sortieren. Klicken Sie auf Extras/Optionen/Drucken. Setzen Sie ein Häkchen bei "umgekehrte Druckreihenfolge". Unter Datei/Drucken können Sie ganze Dokumente während des Ausdruckens sortieren, indem Sie die entsprechende Option markieren. Das ist hilfreich, wenn Sie mehrere Exemplare von längeren Dokumenten ausdrucken. Wird ein Text von mehreren Personen bearbeitet, ist es sinnvoll, die Zeilen zu nummerieren. So weiß jeder sofort, von welcher Textpassage man spricht. Klicken Sie dazu auf Datei/Seite einrichten/Layout. Drücken Sie die Schaltfläche Zeilen nummerieren und kreuzen Sie "Zeilennummern hinzufügen" an.

Folien und Fotos

Foliendruck: PowerPoint-Folien werden meist mit einem Notebook oder einem Beamer präsentiert. Es ist aber nützlich, für den Notfall einen Foliensatz Ihres Referats parat zu haben. Bedruckbare Folien sind relativ teuer. Achten Sie deshalb beim Kauf darauf, dass Ihr Drucker mit dem Produkt zurechtkommt.

Es gibt zwei Sorten von Folien: Solche, die sich mit einem Tintenstrahldrucker (engl. Inkjet) bedrucken lassen, und solche, die Sie mit einem Laserdrucker verwenden können. Bevor Sie die Folien direkt in Ihren Drucker einlegen, machen Sie einen Testdruck auf Papier. So finden Sie heraus, wie der Drucker das eingelegte Blatt einzieht, und wissen, wie Sie die Folien einlegen müssen. Fotos günstiger drucken: Der Fotodruck ist zurzeit noch sehr teuer. Es wird dabei sehr viel Tinte verbraucht. Zudem erreichen Sie die beste Qualität nur auf speziellem und teurem Fotopapier.

Wenn Sie viele Ferienfotos drucken möchten, ist es meistens günstiger, den Druck einem professionellen Fotolabor zu überlassen. Dort haben Sie zudem die Möglichkeit, ein Fotoalbum zu erstellen. Achtung: Wenn Sie einen Laserdrucker besitzen, legen Sie niemals Fotopapier ein. Durch die Hitze könnte die Beschichtung schmelzen und der Drucker beschädigt werden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
210548