723094

Mehr als : Varianten des Filefinders

Anforderung

Zeitaufwand

Der Dialog "Suche nach Dateien" unter Windows 95 bietet einige kaum beachtete, interessante Aspekte: Sie können hier sowohl mit mehreren Dateimasken suchen als auch in mehreren Suchpfaden oder Laufwerken. Sie geben zwischen den Masken oder Pfadangaben einfach einen Delimiter wie ein Semikolon oder eine Leerstelle ein ("*. txt;*. doc" oder "*. txt *. doc"). Möchten Sie den Suchen-Dialog statt mit <F3> lieber mit einem Desktop-Icon starten, wählen Sie "Suche speichern". Danach erstellt Windows am Desktop eine Datei mit der Namensendung FND, die auf Doppelklick jeweils den Filefinder startet. Wenn Sie diese Datei in ein anderes Verzeichnis verschieben, haben Sie die zusätzliche Möglichkeit, am Desktop eine Verknüpfung zu dieser FND-Datei mit einem frei wählbaren Icon anzulegen.

PC-WELT Marktplatz

723094