17374

Maron-1

20.06.2003 | 13:36 Uhr | Markus Pilzweger

Der Heimroboter Maron-1 soll die Wohnung überwachen, wenn dessen Eigentümer außer Haus sind. Der kleine Helfer aus dem Hause Fujitsu fährt zu diesem Zweck selbständig in seinem zu überwachenden Gebiet herum und nimmt die Vorgänge in seinem Reich mittels zwei integrierter Kameras auf.

Sollte sich ein Einbrecher Zugang zur Wohnung verschaffen und von Maron-1 erwischt werden, alarmiert dieser seinen Besitzer per Anruf auf sein Handy (wir berichteten) .

Ob sich allerdings ein Bösewicht von einem derart knuddelig daherkommenden Roboter beeindrucken lässt, sei dahingestellt.

PC-WELT Marktplatz

17374