810429

Zusätzliche Filter nutzen

Es gibt unzählige Filter zum Editieren der Licht- und Farbeinstellungen eines Bildes. Photoshop Elements bietet die Möglichkeit, sich neue Filterpakete zu kaufen und somit die Software aufzumotzen. Die Adobe-Software nutzt die gleiche Filterschnittstelle wie der grosse Bruder Photoshop. Somit ist die Auswahl schier unbegrenzt.

Nik Color Efex 3 Filterpaket
Vergrößern Nik Color Efex 3 Filterpaket
© 2014

Sie können die vielen interessanten Filter allerdings vor dem Kauf testen.

Wenn die Filter keine Installations-Software haben werden Sie folgendermaßen in Photoshop Elements eingebunden: Sie müssen die Filter (mit Endung .8BF) in das Verzeichnis "C :\ Programme \ Adobe \ Photoshop Elements 9 \ Plug - Ins" abgelegt werden. Nach einem Neustart von Photoshop Elements sind die Filter nutzbar.

PC-WELT Marktplatz

810429