723308

MS-Paint: -< F4>: Absturz statt Abschluß

Anforderung

Zeitaufwand

Win-95-Problem: Seit Windows-Urzeiten dient die Tastenkombination <Alt>-< F4> zum Abschließen von Anwendungsprogrammen. Aber auf nichts ist Verlaß, selbst dieser Standard-Hotkey erweist sich als Programmkiller. Wenn Sie im Zubehörprogramm MS-Paint den Menü-punkt "Ansicht, Gesamtbild" wählen und dann <Alt>-< F4> drücken, wird das Grafikprogramm nicht etwa beendet, sondern es stürzt ab. Sie können das Fenster dann nur noch mit <Strg>-< Alt> -< Entf> und dem "Anwendung schließen"-Dialog vom Desktop räumen.

Lösung: Wenn es soweit ist, hilft kein guter Ratschlag weiter. Denken Sie also daran: Der Klassiker <Alt>-< F4> ist im "Gesamtbild" von Paint tödlich.

PC-WELT Marktplatz

723308