188554

MS-Office-Dokumente konvertieren

Openoffice.org 2.0 verschafft Ihnen noch mehr Kompatibilität mit MS Office und ist auch mit Corel Word Perfect kompatibel. Die neue Version bringt mit OASIS (Open Document) auch ein eigenes, neues Dateiformat mit: .odt für Text-, .ods für Tabellenoder .odp für Präsentationsdokumente. Es handelt sich hier um einen neuen, produktunabhängigen Standard, den unter anderem auch KOffice verwendet.

Mit Hilfe des Konverters wandeln Sie den Inhalt ganzer Verzeichnisse mit MS-Office- Dateien in die neuen Openoffice.org-Formate um. Über "Datei, Assistenten, Dokumenten- Konverter" rufen Sie den Konverter auf und legen die "umzuwandelnden Datei-Typen" fest.

Anschließend geben Sie die Verzeichnisse an, aus denen importiert werden soll, sowie das Zielverzeichnis für die konvertierten Dateien. Beim Import von Ordnern wird in der Standardeinstellung auch der Inhalt von Unterverzeichnissen berücksichtigt.

PC-WELT Marktplatz

188554