722628

Kostenlose Testversionen bringen Klarheit

Anforderung

Zeitaufwand

Eine gute Textverarbeitung sollte mehr können, als nur Ihre Geschäftskorrespondenz in Form zu bringen. Doch so mancher Anwender ist beispielsweise beim Erstellen einer Firmenzeitung an seinem Programm verzweifelt. Winword ist dafür bekannt, daß es bei mehrspaltigem Satz eingebundene Grafiken nach Lust und Laune auf den Seiten verschiebt. Works scheitert an übergroßen Papierformaten: Breite sowie Höhe dürfen 56 Zentimeter nicht überschreiten. Auch auf die Arbeit mit Makros, mittlerweile Standardfunktion bei allen neueren Textverarbeitungen, müssen Sie bei Microsofts Low-End-Programm verzichten. Welche Software Ihre Spezialaufgaben meistert, finden Sie am besten im Praxistest heraus.

Lotus und Corel bieten kostenlose 30-Tage-Testversionen ihrer Textverarbeitungen an: Sie können sie unter den Telefonnummern 01805/4123 (Lotus Smartsuite) oder 0130/829443 (Corel Wordperfect) bestellen. Bitte beachten Sie, daß bei Wordperfect 23 Mark für Porto und Verpackung anfallen und Lotus nur noch einen kleinen Vorrat seiner Test-CDs besitzt. Erst ab Jahresmitte gibt es Nachschub: Trial-Versionen der für den Sommer angekündigten Smartsuite 98. Ob auch Star Division Testversionen seines Star Office 4.0 anbieten wird, stand zu Redaktionsschluß noch nicht fest. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Star Division unter der Telefonnummer 040/23646500.

PC-WELT Marktplatz

722628