722594

Kopfzeile nur auf einer Seite

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Sie möchten in einem Dokument eine Kopfzeile nur auf der ersten </small>Seite ausgeben. Beim Erstellen von Kopf-oder Fußzeilen haben Sie aber lediglich die Wahl zwischen dem Drucken auf allen ungeraden Seiten, auf allen geraden Seiten oder auf allen Seiten. Bei einem längeren Dokument ist es jedoch ausgesprochen lästig, die Kopfzeile für jede Seite einzeln unterdrücken zu müssen.

Lösung: Für diesen Zweck bietet sich die Funktion "Codes verzögern" an. Mit ihr läßt sich die Ausführung eines Befehls aufschieben. Sie aktivieren also die Kopfzeile, schalten sie gleich wieder aus -und verzögern dieses Ausschalten um eine Seite.1. Positionieren Sie dazu den Cursor am Anfang des Dokuments, und erstellen Sie wie gewohnt die gewünschte Kopfzeile. Bewegen Sie dann den Cursor aus der Kopfzeile.2. Rufen Sie den Befehl "Format, Seite, Codes verzögern" auf. In das zugehörige Fenster "Verzögerungs-Codes", tragen Sie unter "Anzahl zu verzögernder Seiten" den Wert "1" ein.3. Daraufhin erscheint am oberen Rand des Bearbeitungsfensters eine Funktionsleiste. Wählen Sie hier den Button "Kopf-/Fußtext...".4. Markieren Sie die Kopfzeile, um die es geht, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausschalten".5. Klicken Sie in der Funktionsleiste auf den Button "Schließen", um zum Dokument zurückzukehren.Mit dem gleichen Verfahren können Sie natürlich auch erreichen, daß Fußzeilen nur auf der ersten Seite gedruckt werden.

PC-WELT Marktplatz

722594