722340

Keine Aufzeichnung von -

Anforderung

Zeitaufwand

Der Makro-Recorder besitzt einige Einschränkungen. Unter anderem weigert er sich, die wichtigen Tastenkombinationen <Alt>-<Tab> und <Alt>-<Esc> aufzuzeichnen. Dies soll offenbar sicherstellen, daß der Anwender nach der Makroaufzeichnung mit <Alt>-<Tab> zum Recorder umschalten und anschließend die Aufzeichnung beenden und speichern kann. Tatsächlich hätte dazu die hierfür vorgesehene und für die Aufzeichnung gesperrte Tastenkombination <Strg>-<Pause> voll ausgereicht.So bleibt nur der Weg über den Task-Manager, um per Makro gezielt zwischen Anwendungen zu wechseln. Dieses Verfahren ist nur in den Fällen das präzisere, wo die Tasks eindeutig definierte Anfangsbuchstaben besitzen, die sich im Makro gezielt anwählen lassen. In einigen Fällen, etwa beim Programm-Manager, können Sie den Namen über die Programmeigenschaften selbst festlegen; in den meisten Fällen bestimmt ein interner Name das Aussehen der Titelleiste und mithin die Zeile im Task-Manager. Dieser Name ließe sich nur über einen Eingriff in den Programmcode beeinflussen.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

722340