1467437

KISSr: Homepage in der Dropbox hosten

15.10.2013 | 16:44 Uhr | Benjamin Schischka

Dropbox zum Homepage-Hosten verwenden: KISSr.co
Vergrößern Dropbox zum Homepage-Hosten verwenden: KISSr.co

Mit KISSr hosten Sie Ihre Webseite in der Dropbox – keine FTP-Uploads, kein Server-Management. Dazu gehen Sie einfach auf www.kissr.com und registrieren Ihre Wunsch-Domain. Die Endung „.kissr.com“ ist kostenfrei, wenn auch nur für 50 MB Daten und 50 MB Bandbreite. Wenn Ihre Seite verfügbar ist („Available“), klicken Sie auf „Try it!“. Melden Sie sich nun mit Ihren Dropbox-Daten an. KISSr erstellt dann den Dropbox-Ordner „KISSr“. Vorbildlich: Das Dropbox-Addon hat nur auf diesen Ordner Zugriff, aber nicht auf die anderen Ordner in Ihrer Dropbox. Den KISSr-Ordner finden Sie anschließend hier: www.dropbox.com/home/Apps/KISSr .

Laden Sie in den Unterordner mit dem Domain-Namen einfach Ihre Webseite hoch. Überschreiben Sie die bereits vorhandene Datei „index.html“ mit Ihrer eigenen. HTML-Anfänger können das Erstellen ihrer ersten Homepage kostenlos unter selfhtml.org erlernen. Machen Sie einfach irgendwo auf dem Rechner eine neue Editor-Datei auf und speichern Sie diese nach der Eingabe Ihres HTML-Codes unter „index.html“ ab.
 

PC-WELT Marktplatz

1467437