221804

Inhalt, Seiten, Fußnoten

Mit Word erstellen Sie Inhaltsverzeichnisse im Nu
Vergrößern Mit Word erstellen Sie Inhaltsverzeichnisse im Nu
© 2014

Inhaltsverzeichnis

Auch hier ist es von Vorteil, wenn Sie die vorinstallierten Überschriften verwenden. Ist dies der Fall, erstellen Sie ein Inhaltsverzeichnis mit wenigen Klicks. Klicken Sie zuerst auf die Stelle, wo das Inhaltsverzeichnis stehen soll. Gehen Sie nun im Menü auf Einfügen/Referenz/Index und Verzeichnisse und dort auf die Registerkarte Inhaltsverzeichnis. Jetzt haben Sie diverse Einstellmöglichkeiten. Sie können hier festlegen, ob und wo die Seitenzahlen angegeben werden sollen, sowie die Füllzeichen zwischen Überschrift und Seitenzahl definieren. Unter "Formate" haben Sie außerdem die Wahl zwischen mehreren Designs. Die Anzahl verschiedener Überschriftarten, die angezeigt werden soll, ändern Sie unter "Ebenen".

Eigene Formatvorlagen im Inhaltsverzeichnis
Vergrößern Eigene Formatvorlagen im Inhaltsverzeichnis
© 2014

Standardmäßig benutzt Word die vorgefertigten Überschriften zum Erstellen des Inhaltsverzeichnisses. Allerdings können Sie problemlos auch Text mit einer eigenen Formatvorlage ins Inhaltsverzeichnis aufnehmen, sofern es sich um eine Absatzformatvorlage handelt. Klicken Sie dazu auf Optionen und ein Fenster mit einer Liste der vorhandenen Formatvorlagen öffnet sich. Hinter jeder Formatvorlage können Sie in ein Feld eingeben, auf welcher Ebene sich die entsprechende Formatvorlage befinden soll. Schließen Sie alle Fenster mit OK und Word erstellt das Inhaltsverzeichnis.

Wenn Sie am Text weiterschreiben und sich die Überschriften oder Seitenzahlen ändern, müssen Sie das Inhaltsverzeichnis aktualisieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Inhaltsverzeichnis und wählen Sie Felder aktualisieren. Sie haben jetzt die Möglichkeit, das ganze Inhaltsverzeichnis neu zu generieren oder aber nur die Seitenzahlen. Letzteres ergibt Sinn, wenn Sie das Inhaltsverzeichnis von Hand verändert haben. Allerdings werden dann keine neuen Überschriften ins Verzeichnis aufgenommen.

PC-WELT Marktplatz

221804