261577

Indirektes Geotagging

EasyLogger
Vergrößern EasyLogger
© 2014

Beim indirekten Geotagging wird mit der Digitalkamera ganz normal fotografiert. Zusätzlich speichert ein kleiner GPS-Empfänger in regelmäßigen Abständen die Position. Solche GPS-Logger genannte Geräte gibt es in großer Auswahl mit unterschiedlichen Funktionen. Ein Logger welcher sich in der Praxis bewährt hat ist beispielsweise der Navilock NL-456DL Easylogger.

Vorteile beim indirekten Geotagging sind die Trennung von fotografieren und verorten. Daher kann fast jede Digitalkamera genutzt werden.

HoudahGeo
Vergrößern HoudahGeo
© 2014

Zurück am heimischen PC werden dann die aufgezeichneten GPS-Daten mit den Fotos anhand des Aufnahmezeitpunktes synchronisiert. Auch hierzu eignet sich GeoSetter hervorragend. Für Apple Benutzer steht auch HoudahGeo zur Verfügung. Diese Software ist für 30 US-Dollar bei www.houdah.com/houdahGeo erhältlich.

PC-WELT Marktplatz

261577